Fragen & Antworten

Dieser Beitrag wird fortlaufend aktualisiert, damit neue Fragen hinzugefügt werden können. Letzte Aktualisierung: 18.06.2018 – 12:46 Uhr

Ihr fragt uns… wir antworten!

Solltet Ihr Fragen an uns haben, die auch für andere Nutzer interessant sein könnten, könnt ihr Sie hier einfach stellen oder uns auf anderem Wege kontaktieren und uns darauf hinweisen, dass eine Verwendung in unserem Blog gestattet ist. Vielen Dank!


Frage: Wieso dauert die Lieferung bei caloro in vielen Fällen wesentlich länger, als man es von anderen Shops gewohnt ist?

Antwort von caloro: Die meißten Onlineshops funktionieren sehr einfach. Es gibt ein Produktsortiment von X Artikeln, die man dann bestellt, in das Lager stellt und verschickt sobald sie bestellt werden. Dies tun wir zwar ebenfalls, allerdings haben wir zusätzlich unzählige Produkte, die wir nicht lagern und es kommen auch immer mal wieder neue hinzu und andere fliegen dafür raus. Wenn also eine Bestellung für einen solchen Artikel kommt, wird die Bestellung an den Hersteller übermittelt, der uns dann die Ware zuschickt. Sobald sie bei uns eingetroffen ist, schicken wir Sie weiter an den Kunden. Auf diese Weise ermöglichen wir es den Kunden Zugang zu Millionen von Artikeln zu erhalten und von unseren sehr guten Einkaufskonditionen zu profitieren. Auf der anderen Seite bedeutet dies allerdings leider auch, dass die Lieferzeit länger ist als bei Lagerartikeln. Wir versuchen zwar die Lieferzeit in Absprache mit dem jeweiligen Hersteller anzugeben, allerdings kommen diese leider nicht immer 100%ig hin. Sollte die schnelle Lieferung wichtiger als der möglichst günstige Preis sein, können die Kunden aber uns gerne jederzeit kontaktieren, dann klären wir für diesen Artikel ganz speziell ab, wie schnell er beschaffbar wäre.


Frage: In meinem Bestellverlauf lese ich seit mehreren Tagen den Status „in Arbeit“. Was bedeutet dies?

Antwort von caloro: Unser System hat einen Status für alle möglichen Vorgänge, innerhalb einer Bestellung. Die 3 wichtigsten und am häufigsten gesehenen sind wohl „wird bearbeitet“, „in Arbeit“ und „Warte auf Geldeingang“.

„wird bearbeitet“ – Dies ist gewissermaßen unser Standard-Status den jede Bestellung trägt die neu eingeht, sofern sie über PayPal oder SOFORT-Überweisung bezahlt werden. Bestellungen per Banküberweisung tragen automatisch den Status „warte auf Geldeingang“ bis der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist.

„in Arbeit“ – Diesen Status tragen Bestellungen bei den die Bearbeitung begonnen wurde. Dies kann verschiedene Dinge bedeuten. Bei Lagerartikeln bedeutet dieser Status, dass die Bestellung an das Lager übertragen wurde, um die entsprechenden Artikel zusammenzusuchen. Anschließend geht das ganze in die Versandabteilung um dann verschickt zu werden (die Bestellung wird dann mit dem Status „Versandvorbereitung“ versehen). Bei Artikeln, die keine Lagerware sind, bedeutet dieser Status, dass die Bestellung an den jeweiligen Hersteller übermittelt wurde und nun auf den Wareneingang gewartet wird. Sobald der Wareneingang erfolgt ist, läuft die Bestellung weiter wie eine normale Lagerbestellung. Sprich der Status „Versandvorbereitung“ wird gesetzt und anschließend ändert sich der Status auf „Verschickt“ sobald die Sendung an das Versandunternehmen übergeben wurde.


Frage: Wieso werden die meißten Artikel bei eBay zu anderen Preisen angeboten als direkt im Shop?

Antwort von caloro: Dies liegt in den meißten Fällen daran, dass eBay eine Verkaufprovision verlangt, die prozentual vom jeweiligen Verkaufspreis berechnet wird. Daher sind die meißten Artikel zwischen 5% und 10% teurer als direkt bei uns im Shop. Hin- und wieder verkaufen wir über eBay allerdings auch Artikel im Rahmen eines Räumungsverkaufs oder B-Ware etc. Diese können dann durchaus günstiger sein als bei uns im Shop.


Frage: Ich habe vor einigen Tagen eine E-Mail geschrieben. Wieso habe ich keine Antwort erhalten.

Antwort von caloro: Leider hatten wir in den ersten Monaten des Jahres 2018 massive Probleme die Anfragen zeitnah zu beantworten. Die in Deutschland umhergehende Influenza-Welle hat uns leider so hart getroffen, dass zeitweise über 80% der Belegschaft ausgefallen sind. Dies hat leider viele Wochen angehalten, so dass sich dort eine Menge angestaut hat. So langsam normalisiert sich das ganze nach etwa 8 Wochen wieder, aber es ist nach wie vor noch einiges zu tun. Für uns war diese Situation auch sehr neu, da wir mit so etwas noch nie konfrontiert waren und Mitarbeiter sich natürlich auch nicht aus dem Nichts zaubern lassen. Wir hoffen dass, sobald alles bewältigt ist, so etwas nicht so schnell nochmal auftritt.


Frage: Wieso habe ich eine E-Mail zur Bewertung erhalten, obwohl ich noch gar keine Ware erhalten habe?

Antwort von caloro: Die Bewertungsanfragen von TrustedShops werden automatisch 14 Tage nach der Bestellung verschickt. Unabhängig davon ob bereits geliefert wurde oder nicht. In so einem Fall können Sie die Bewertungsanfrage natürlich einfach ignorieren. Alternativ können Sie auch bei TrustedShops angeben, dass Sie noch keine Ware erhalten haben. TrustedShops wird Ihnen dann nach einer Weile nochmals einen Bewertungslink zuschicken.


Frage: Ich habe eine Versandmail bekommen, das Paket ist aber noch gar nicht bei der Post. Woran liegt dies?

Antwort von caloro: Dies liegt in den meißten Fällen daran, wann die Ware in unserem Lager eintrifft. Pakete werden sofort zum Versand vorbereitet, nachdem diese bei uns eingetroffen sind und DHL holt die Pakete jeden Tag zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr bei uns ab. Kommt nun die Ware für Ihre Bestellung z.B. erst um 16 Uhr bei uns an, wird der Auftrag komplett versandfertig gemacht (wodurch Sie auch die Versandmail mit der Sendungsnummer erhalten). Da die Abholung durch DHL dann schon erfolgt ist, wartet das Paket dann auf die nächste Tour, die dann erst am folgenden Tag stattfinden wird. Leider kann dies an einem Freitag oder vor einem Feiertag dann natürlich auch bedeuten dass das Paket mehrere Tage auf die nächste Tour warten muss.

 


Was wird sich ändern bei uns?

Antwort von caloro: Hierbei handelt es sich um keine Kundenfrage, wir möchten lediglich darauf hinweisen, da wir einiges in Planung haben. Siehe dazu hier: http://caloro.de/blog/2018/06/18/was-haben-wir-vor/